Josef's Steckbrief

Wie der Vater, so der Sohne – bei kaum einem Athleten wie Josef Ferstl trifft dieses Bonmot so treffend zu. Denn Vater und Sohn teilen nicht nur den gleichen Vornamen, sondern auch die gleiche Leidenschaft: Skirennen. War Sepp Ferstl in den 1970er Jahren auf den Strecken unterwegs, so rast nun Josef die Rennstrecken im Europa- und im Weltcup hinunter mit einem Ziel vor Augen: die Olympischen Winterspiele 2018.

„Zugegeben, stillsitzen oder sich gar einfach mal hinlegen gehört nicht zu meinen großen Stärken. Vor allem nicht, seitdem ich eine so lange Rehabilitation hinter mir habe, in der ich teilweise auch zum Nichtstun gezwungen war. Allerdings habe ich genau in diesen Phasen auch gemerkt, dass Entspannung, Erholung und Kraftschöpfen für den Körper mindestens ebenso wichtig sind wie die ein oder andere Einheit im Kraftraum oder auf der Piste. Deswegen freue ich mich sehr, nun gemeinsam mit allen Mitgliedern des Team M Line die Verbindung von Sport und Schlaf bekannter zu machen. Und natürlich freue ich mich auch auf das Gefühl, in jedem Rennort der Saison ein richtig gutes Ruhekissen mit dabei zu haben mit dem Athletic Pillow."

Josef Persönlich

Name: Josef Ferstl
Geburtstag: 29.12.1988

Disziplin: Ski Alpin (Abfahrt, Super G, Super-Kombination)
Verein: SC Hammer

Hobbies:  Fußball, Motocross

Josef bei M Line

Im Team M Line seit: 09.09.2016

Ich bin im Team M Line, weil… ich ausgeschlafen einfach besser gelaunt UND schneller bin!

Für dich gibt’s von mir im Team M Line... den Weg aus der Reha übers Comeback bis hoffentlich zu den Olympischen Winterspielen 2018.

Wenn ich die Chance auf eine Siesta habe, dann... geh ich mental in die Abfahrtshocke und direkt ins Bett.

Pro Nacht schlafe ich durchschnittlich… 8.

Erfolge

2017:
18. Platz - Abfahrt, Weltmeisterschaften, St. Moritz (CH)
25. Platz - Kombination, Weltmeisterschaften, St. Moritz (CH)
26. Platz - Super-G, Weltmeisterschaften, St. Moritz (CH)
Gold - Super G, Deutsche Meisterschaften

2015:

22. Platz - Abfahrt, Weltmeisterschaften, Vail/Beaver Creek (USA)
25. Platz - Super-G, Weltmeisterschaften, Vail/Beaver Creek (USA)
25. Platz - Kombination, Weltmeisterschaften, Vail/Beaver Creek (USA)
Silber - Super-Kombination, Deutsche Meisterschaften

2014/2015:
10. Platz - Super-G-Gesamt-Wertung (Europacup)

2012/2013:
4. Platz - Super-G-Gesamt-Wertung (Europacup)

2011/2012:
Bronze - Abfahrts-Gesamt-Wertung (Europacup)
9. Platz - Super-G-Gesamt-Wertung (Europacup)

2010:
Silber - Super-Kombination, Deutsche Meisterschaften

Sonstiges:
5x Top-Ten-Platzierungen im Weltcup
8x Podestplätze im Europacup (davon 2x Gold)



Triff deinen Star!

Jetzt mitmachen

Schlaf gut!

Gesunder Schlaf ist dir wichtig, aber welche die passende Matratze für dich ist, war dir schon immer ein Rätsel?

Wir kennen dieses Problem und auch die Folgen eines Fehlkaufs – und bieten dir als Team M Line-Mitglied aus diesem Grund eine ganz besondere Möglichkeit:

Komm doch mal zum Probeliegen auf einer M Line-Matratze vorbei. Es gibt mehr als 700 Filialen im gesamten Bundesgebiet, sicherlich auch in deiner Nähe. Dort kannst du dich mal ganz bequem ausstrecken und spüren, wie die M Line-Technologie deine Schlafposition unterstützt. Einschlummern natürlich erlaubt.....

Filiale in deiner Nähe finden